Partitur mit Wasserhahn

Geräusche gesammelt haben die schlauen Igel mit Begeisterung! Aber was machen wir nun mit all den interessanten Klängen, die wir gefunden haben? Wir wollen schließlich nicht nur das genaue Hinhören schulen, sonder auch Spaß an klassischer Musik wecken und die kreativen Potentiale der Kinder fördern. Es wird also komponiert!

Die Schüler der Rosa-Luxemburg-Schule arbeiten mit der App vidibox. Hier können bis zu sechzehn kurze Videos zu einer Art Instrument angeordnet werden. So können problemlos Mozart und die Fahrradklingel oder Mendelssohn mit Wasserrrauschen vermischt werden. Die Kinder haben die App schnell verstanden und spielen begeistert los. Großes Freude, was da so alles möglich ist, doch es klingt noch ein wenig nach Kraut und Rüben…. Also erst einmal die Mittel reduzieren. Der Auftrag lautet: Erstellt eine Komposition mit vier Klängen, einer davon ist Musik (natürlich gespielt von der KAP), dazu noch drei Geräusche, und schreibt Eure Komposition als Partitur auf. Nicht mit Noten, wohlbemerkt, sondern mit eigenen Zeichen in bunten Systemen. So etwa sieht das Ganze dann aus:

Partitur 1

Und wie klingt diese Partitur? Das kann ganz unterschiedlich sein. Zum Beispiel so:

oder so

Oder auch so:

Die Kinder versinken in Ihrer Arbeit und wollen kaum wieder aufhören, jede Gruppe kann am Ende eine eigene Komposition vorstellen.

Noch mehr über die Geräusch-Kompositionen der Kinder können Sie übrigens hier in einem schönen Artikel von Steffi Pyanoe in der PNN nachlesen. Oder am 13.5. im Rahmenprogramm des Sinfoniekonzerts der Kammerakademie im Nikolaisaal sehen und hören.

Ein Beitrag von Isabel Stegner

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s